Unsere Fächer

Wahlpflichtfach I (WP1)


Ab Klasse 7 wählen die Schülerinnen und Schüler ein Wahlpflichtfach, welches vierstündig unterrichtet wird.

Wirtschaftslehre


Vom Haushalt bis zur Weltwirtschaft… In diesem Fach wirst du Antworten auf lebenspraktische Fragen finden, z.B. in einem Warentest herausfinden, welches die beste Schokolade ist. Später wirst du auch Antworten auf komplexe Vorgänge erklären können, z.B. beim Thema Globalisierung. Du erwirbst fundiertes Wissen, mit dem du an gesellschaftlichen Diskussionen teilnehmen kannst.

Technik


Einfache technische Zusammenhänge werden erkannt. Später geht es im Unterricht immer mehr um Informationsentnahme und Bewertung der Informationen zu weitgehend tagesaktuellen Themen, wie der Energiewirtschaft und des Umweltschutzes.

Gestalten


Im Fach Gestalten lernst du verschiedene musisch-ästhetische Gestaltungsmittel kennen und machst Erfahrungen in der praktischen Umsetzung. Die erworbenen Kenntnisse werden in theatrale und filmische Produktionen eingebracht.

Französisch


Der Französischunterricht vermittelt nicht nur die Sprache, sondern er befasst sich auch mit Landeskunde. Dies beinhaltet u.a. das Erarbeiten von kulturellen Besonderheiten und Gemeinsamkeiten. Somit fördert der Unterricht das Verständnis für unser Nachbarland. Gerade vor dem Hintergrund der engen politischen und wirtschaftlichen Verbindungen zu Frankreich können erworbene Sprachkenntnisse eine wichtige Chance für das spätere Berufsleben darstellen.

Latein


Wer Latein wählt, lernt, wie Sprachen aufgebaut sind, lernt durch den Vergleich von Latein und Deutsch, welche Strukturen, welche Gemeinsamkeiten und welche Unterschiede es gibt. Aus dem Lateinischen zu übersetzen bedeutet in der praktischen Arbeit logisches Denken zu üben.

Wahlpflichtfach II (WP2)


Ab der 9. Klassenstufe kann zusätzlich ein WP2 Kurs besucht werden, in dem die Schülerinnen und Schüler zwei Wochenstunden lang unterrichtet werden. Schwerpunkt dieser Fächer sind lebenspraktische Erfahrungen und Fähigkeiten, die im Fachunterricht eine untergeordnete Rolle spielen. Zensuren in diesen Fächern können die Schulabschlüsse nur positiv beeinflussen.

Tanzen


Der Schwerpunkt der AG  bzw. des WPII Kurses liegt bei den Standard- und Lateintänzen. Wir streben jedes Jahr eine Teilnahme beim Landesfinale SH von Jugend trainiert für Olympia an. 2016 haben wir dieses Landesfinale gewonnen. Nebenbei machen wir auch Hip Hop, Disco Fox und andere Tänze. Außerdem treten wir auch bei Schulveranstaltungen auf.

Band


Die Schulband übt ein Repertoire von Stücken aus dem Bereich Rock – Pop ein. Auf Schulveranstaltungen hat die Band Gelegenheit, ihre Stücke vorzuspielen. Wenn du Grundkenntnisse auf einem passenden Instrumente besitzt, kannst du mitmachen.

Radio


Die Radio AG der Willy-Brandt-Schule ist eine altersgemischte AG und ein WPII-Fach

Unser Schulradio produziert jeden Monat am dritten Mittwoch des Monats eine Sendung. Diese wird live in der Schule moderiert und über UKW 96.0 ausgestrahlt. Zudem ist jede Sendung auch nachträglich und live im Internet als Stream zu hören. In diesem Sinne: „Hört rein, hört zu, hört mehr!“

Homepage


In der AG und dem WP II-Fach „Homepage“ beschäftigen wir uns mit der Bearbeitung der Schulwebseite. Zusammen mit Herrn Freudenberg haben wir eine komplett neue Schul-Homepage erschaffen. Mit aktuellen Informationen bringen wir die Homepage wöchentlich auf den neusten Stand und zeigen, was in der Schule passiert.