Yoga

Generell bedeutet Yoga Verbindung von K├Ârper, Geist und Seele.

F├╝r die Sch├╝lerinnen der WBS bedeutet Yoga folgendes:

„Yoga hilft dir, dich zu entspannen und dich zu ├Âffnen. Man lernt seinen K├Ârper besser kennen (…), lieben und zu akzeptieren, wie er ist. W├Ąhrend der Yogastunde kann man den Schulstress vergessen und sich anderen wichtigen Dingen zuwenden. Man lernt auch, sich mal Zeit f├╝r sich zu nehmen und alles um sich herum zu vergessen.“

„Die Yoga AG ist f├╝r jedes M├Ądchen ein save place. Man hat 90 Minuten Zeit, komplett abzuschalten und sich nur auf sich zu konzentrieren. Die M├Ądchen k├Ânnen voll und ganz ehrlich sein und merken oft, dass sie mit ihren Problemen nicht alleine sind. Alles, was geteilt wird, bleibt in unserem Kurs. Wir lernen hier auch Methoden, wie wir mit Stress in Privatsituationen umgehen k├Ânnen.“