Schulverein

Willkommen auf der Homepage des Schulvereins der WBS!

Wir sind der Schulverein der Willy-Brandt-Schule e.V. – ein gemeinnütziger Förderverein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die schulischen Rahmenbedingungen aller Schüler und Schülerinnen an der Schule zu verbessern. Der Schulverein besteht seit vielen Jahren. Wir sind ein Zusammenschluss von Eltern, Lehrern und Großeltern, die es sich zum Ziel gemacht haben, die Rahmenbedingungen der Schüler und Schülerinnen an unserer Schule zu verbessern. Im Rahmen unserer Möglichkeiten versuchen wir unserer Schule unter die Arme zu greifen. Hierfür werden sowohl die Mitgliedsbeiträge als auch Spenden eingesetzt.

Nachfolgendend stellen wir Ihnen unsere Aktivitäten vor. Gerne können Sie sich in unserem Schulverein engagieren. Wir freuen uns über jede aktive Unterstützung und bauen ganz stark auf eine gemeinschaftliche Ausrichtung.

Aktuell suchen wir dringend Helfer für die Organisation neuer Schulbekleidung (T-Shirts, Hoodies und Polos). Weitere Informationen hierzu gibt Ihnen gerne unser Schulvereinsvorsitzender Mark Ziem. Bitt schreiben Sie bei Interesse eine Mail an markziem@web.de oder rufen unter Tel. 0163/5886849 an.

Mitmachen können alle Eltern, Verwandten und sonstigen Personen, die Lust haben unsere Schule zu verbessern. Viele Eltern und Großeltern sind Mitglied im Schulverein und unterstützen die Arbeit mit ihren Mitgliedsbeiträgen, aber auch durch aktive Mitarbeit.

Wir verbessern die Angebote der Schule für unsere Schüler und Schülerinnen und Lehrkräfte. Der Schulverein ist als allgemeinnütziger Verein anerkannt und kann dadurch Spendenquittungen ausstellen, die steuerlich geltend gemacht werden können. Auch für einmalige Spenden stellen wir eine Quittung aus.

Der Schulverein hat einen gewählten Vorstand, der zurzeit aus 3 Personen besteht: Mark Ziem (1. Vorsitzender), Martin Lorenz (2. Vorsitzender) und Dennis Wagner (Schatzmeister).

Der Vorstand trifft sich ca. vier Mal im Jahr, um aktuelle Projekte zu besprechen und zu organisieren. Regelmäßige Treffen mit der Schulleitung und dem SEB garantieren einen regen Austausch.

Einmal jährlich findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Hier berichtet der Vorstand über gemeinsame Aktivitäten, Abläufe und weitere Zielsetzungen. Alle Mitglieder, aber auch Interessierte, sind herzlich zur Jahreshauptversammlung eingeladen.

Unsere Satzung können Sie hier einsehen und downloaden.

Folgende Aktivitäten können dank des Engagements der Mitglieder und Sponsoren umgesetzt werden:

Feste Aktivitäten:

  • Verkauf von Schul-Textilien.
  • Unterstützung bei der Organisation des Schulballs, sowie einer Tombola.
  • Finanzielle Unterstützung der jährlichen Skireise.
  • Finanzielle Unterstützung der Streitschlichterausbildung.
  • Finanzielle Unterstützung des jährlichen Poetry-Slams.
  • Unterstützung von Sporttagen.

Projekte:

  • Unterstützung bei der Gestaltung des Schulhofes durch Spenden und Gewinnung von Sponsoren für die Finanzierung größerer Anschaffungen wie z. B. einer Hängemattenschaukel, Slackline, etc.
  • Unterstützung von Theaterbesuchen und ähnlichen Schulveranstaltungen
  • Preise für den alljährlichen Vorlesewettbewerb.
  • Unterstützung im Rahmen der Bündelungswoche (Medienkompetenz-Medienskipper)
  • Unterstützung finanzschwacher Familien, damit diese an Schulveranstaltungen (wie Klassenreise, Skireise oder Ausflüge) teilnehmen können.

An dieser Stelle ein besonderer Dank an alle Mitglieder und Helfer des Schulvereins für die tatkräftige Unterstützung und Hilfe! Der Schulverein wäre ohne dieses Engagement und große Gemeinschaft nicht lebensfähig.

Um unsere Aktivitäten und Projekte auch in Zukunft durchführen zu können, benötigen wir neue Mitglieder.

Werden Sie Mitglied!

Diese Bitte richtet sich insbesondere an die neuen Eltern, Großeltern und Freunde von Schülern und Schülerinnen, die an unserer Schule eingeschult werden.

Je mehr Freunde und Förderer unser Schulverein findet, desto mehr lässt sich umsetzen.

Unterstützen können Sie uns bereits mit 12 € pro Jahr (höhere Beträge sind natürlich herzlich willkommen, jeder Beitrag zählt und fließt direkt in unsere Arbeit und es gibt noch viel zu tun!

Das Beitrittsformular können Sie hier herunterladen.

Unser Schulverein wird auch über Sponsoren, die eine besondere Beziehung zu unserer Schule haben und denen unsere Schule am Herzen liegt, unterstützt.

An dieser Stelle möchten wir unseren Sponsoren sehr herzlich – stellvertretend für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule – für ihr finanzielles Engagement danken.

Ohne Ihre Unterstützung wäre vieles nicht möglich.

Schulverein der Willy-Brandt-Schule e. V.
Lütjenmoor 7, 22850 Norderstedt

Schulverein

  1. Vorsitzender: Mark Ziem  (markziem@web.de Tel. 0163/5886849)
  2. Vorsitzender: Martin Lorenz (mail@martinlorenz.info Tel. 0176/61703268)
  3. Schatzwart: Dennis Wagner (dennis.wagner@hamburg.de)

Beitrittsformulare erhalten Sie im Schulsekretariat oder hier.

Ausgefüllte und unterschriebene Beitrittsformulare für eine Mitgliedschaft in unserem Verein können auch im Schulsekretariat abgegeben werden oder per E-Mail an die o.g. Adresse gesendet werden.

Unsere Kontoverbindung für einmalige Spenden lautet:

Sparkasse Südholstein
DE98 2305 1030 0015 115777

Wir danken im Namen aller Schüler und Schülerinnen der Willy Brandt-Schule!

Für die Bezuschussung von Projekten (z.B. Maßnahmen im Rahmen der BüWo, Vorlesewettbewerb, etc.), Schulreisen ins In- und Ausland oder auch individuelle Zuschüsse von Einzelpersonen, müssen wir als Nachweis für das Finanzamt folgendes Dokumenausgefüllt erhalten. Der Vorstand berät die einzelnen Anträge sehr zeitnah, um möglichst sofort eine Zu- oder Absage dem Antragssteller mitzuteilen. Wir versuchen möglichst schnell und unbürokratisch zu helfen. Die Anträge sind dann bitte per E-Mail an markziem@web.de zu richten.

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) gilt auch für Vereine. Die EU-DSGVO und das BDSG (neu) sind seit dem 25. Mai 2018 anwendbar Das bedeutet für uns als gemeinnützige Organisationen, dass wir nur so viele Daten erheben dürfen, wie zur Erfüllung des verfolgten Zwecks erforderlich sind. Diese Daten werden außerhalb der Vereinsräumlichkeiten gesichert. Die Datensicherheit ist dabei gewährleistet.