Anmeldung f├╝r die Oberstufe

Anmeldeverfahren


Das Anmeldeverfahren beginnt nach der Zeugnisausgabe des ersten Halbjahres der 10. Klasse am Montag, den 31.01.2023. ├ťber den Stand Ihrer Bewerbung (Zusage eines Schulplatzes in der WBS, Platz in der Warteliste) informieren wir Sie ab dem 21.02.2023 schriftlich. Ablehnungen werden Ihnen kurzfristig zur├╝ckgemeldet. Eine Anmeldefrist besteht nicht. Hierzu ben├Âtigen Sie das Anmeldeformular, das Sie im Anhang finden und ausdrucken, oder alternativ im Sekretariat abholen k├Ânnen. Die Aufnahmekriterien entsprechen den ├ťbergangsbestimmungen der Landesverordnung ├╝ber Gemeinschaftsschulen GemVo vom 21. Juni 2019 ┬ž 7 Absatz 6. In der Oberstufen-Brosch├╝re finden Sie Informationen ├╝ber die neue OAPVO.

Die erforderlichen Unterlagen f├╝r die Anmeldung sind ein:

  • ausgef├╝lltes Anmeldeformular
  • Geburtsurkunde in Kopie
  • Passbild
  • Zeugnis der Halbjahre 7.1 und 10.1 in Kopie
  • Legasthenie-Anerkennung ÔÇô falls vorhanden
  • Merkblatt zu Infektionsschutz
  • Einwilligung zur Darstellung von Bildern/Videos auf der Schulhomepage
  • Nachweis ├╝ber den Masernschutz

Bei der Entscheidung ├╝ber die Aufnahme in unsere Oberstufe gelten folgende Kriterien:

  1. die Erf├╝llung der ├ťbergangsbestimmungen,
  2. die schulischen Leistungen und
  3. freie Schulpl├Ątze in den jeweiligen Profilklassen.

Als .pdf Datei liegen f├╝r Sie bereit: