Aktuelles

Internationaler Tag gegen Homophobie und Norderpride 2023

Am 17. September 2022 fand die ÔÇ×NorderprideÔÇť, Norderstedts erster eigener
Christopher Street Day, statt. Daran waren sehr viele Teilnehmende beteiligt, unter
anderem WIR, Sch├╝lerInnen der Willy-Brandt-Schule.
Passend dazu hat die AG ÔÇ×Schule der VielfaltÔÇť die Schule kunterbunt gestaltet und
auch eine riesige Regenbogen Flagge im Eingangsbereich aufgeh├Ąngt, die immer
noch die Schule schm├╝ckt.
Die Pride Parade in Norderstedt war ein wahrhaft inspirierendes Erlebnis. Mit
farbenfrohen Flaggen und lebhafter Musik tanzten und feierten die
Teilnehmer:innen ihre Liebe und Unterst├╝tzung f├╝r die LGBTQ+ Gemeinschaft. Die
Stra├čen waren mit Regenbogen Flaggen und Plakaten geschm├╝ckt, die
Botschaften der Akzeptanz und Toleranz verk├╝ndeten.
Es war ein bewegendes Erlebnis, die Vielfalt und Einheit der Gemeinschaft zu sehen,
w├Ąhrend die Parade im Willy-Brandt Park startete und im Rathaus sein Ende fand.
Dort hat auch unter anderem die Oberb├╝rgermeisterin eine Rede gehalten. Jeder,
ob jung oder alt, queer oder hetero, war willkommen um sich anzuschlie├čen und zu
feiern. Die Energie und Freude der Teilnehmer:innen waren ansteckend und es war
unglaublich zu sehen, wie die Gemeinschaft zusammenkam, um ihre Liebe und
Akzeptanz zu zeigen.
Die Pride Parade in Norderstedt war ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer
inklusiveren und toleranteren Gesellschaft. Es war toll, Teil dieser Bewegung zu
sein, und wir k├Ânnen es kaum erwarten, n├Ąchstes Mal wieder dabei zu sein.
Auch dieses Jahr schm├╝cken wir wieder die Schule und sorgen f├╝r mehr Akzeptanz.
Bis zur n├Ąchsten Pride Parade am 22. Juli 2023!