Aktuelles

Das Ergebnis der Juniorwahl zur Bundestagswahl 2017

Wenige Tage vor der echten Bundestagswahl 2017, hat die Willy-Brandt-Schule an der Juniorwahl zur Bundestagswahl 2017 teilgenommen. Stimmberechtigt waren 208 SchülerInnen, gewählt haben 154 SchülerInnen, was einer Wahlbeteiligung von 74,5% entspricht. Ein Stimmzettel war ungültig.

Auf dieser Seite haben wir das Wahlergebnis für Sie bereitgestellt. Mehr Informationen zur Juniorwahl finden Sie auf www.juniorwahl.de

erste-jugendwahl-bundestag-2017
zweitstimmen-jugendwahl-bundestag-2017
Schlagwörter